Simon Szustkowski

Ein Blog über alles, was mir gerade so durch den Kopf geht

Nov 15, 2014

Roundcube - "Mail wird gesendet..." reparieren

Ich nutze seit jeher Roundcube als Webmail-Frontend für meinen Mailserver. Die Software lief auch immer sehr zuverlässig, bis ich gestern das Problem hatte, dass nach dem Schreiben und Abschicken einer Mail sich das Fenster nicht geschlossen hat, sondern ewig die Meldung “Mail wird gesendet…” angezeigt hat. Die einzige Möglichkeit war, den Tab zu schließen, und die Seite neu aufzurufen.
Im Internet fand ich dazu einen Lösungsansatz, der für mich aber wertlos war. Zum einen habe ich nämlich SMTP-Auth aktiviert, und zum anderen ging die Mail laut Logfile meines Mailservers wirklich raus – es war also ein reines Frontendproblem.

Die Lösung sah wie folgt aus: Ich hatte einige Tage zuvor die Optionen, die von Cipherli.st für meinen Apache empfohlen wurden, aktiviert, um ein etwas sichereres SSL/TLS-Handling im Webserver zu aktivieren. Eine der Optionen war das Problem.
Header always set X-Frame-Options DENY

Roundcube (und auch WordPress) setzen in ihren Methoden zum Aktualisieren einer Webseite, ohne sie komplett neu laden zu müssen, auf eine Framingtechnik, deren Nachladen durch das DENY unterbunden wird. Die Lösung war einfach:
Header always set X-Frame-Options SAMEORIGIN, und schon funktioniert alles wie gewohnt, und die Seite hat im SSL-Quality-Test, der auf Cipherli.st verlinkt ist, immer noch einen gleichbleibend hohen Score.